DANKE

Unser Ortschaftsrat (stehend von links: OV Norbert Ebi, Frank Burger, Bernhard Lüber sitzend von links: Dorothea Gosling, Christian Appelhans, Eva Kohler) bedankte sich per Foto bei allen Helferinnen und Helfern des Dorfputzes. Share This:

Mehr lesen

Spannende Werksbesichtigung bei der Fa. Rothmund Holz in Bühl

Am 5. Mai trafen sich die obermettinger Senioren auf Einladung des Vereins zur Förderung der Dorfentwicklung am Gemeindehaus in Obermettingen, um gemeinsam nach Bühl zur Firma Rothmund Holz zu fahren. Dort wurden erhielten sie von Norbert Ebi eine sehr interessante und beeindruckende Werksführung. Der Verein bedankt sich auch auf diesem Wege nochmals …

Mehr lesen

Beim Dorfputz sind alle Altersgruppen aktiv dabei!

Dorfputz 2017

Dorfputz in Obermettingen – der Wettergott spielt mit! Es war wieder einiges zu tun, beim Obermettinger Dorfputz! Gut, daher, dass sich gleich 40 freiwillige Helfer sämtlicher Altersgruppen pünktlich um 13:00 auf dem Dorfplatz versammelten, um mit Hand anzulegen. Die kleinsten halfen dabei, an Wegrändern und auch am Kinderspielplatz Unrat aufzusammeln. …

Mehr lesen

Alle Jahre wieder… Christbaumverkauf durch den Ortschaftsrat

Es hat Tradition: Am letzten Samstag vor Weihnachten werden am Dorfplatz in Obermettingen Christbäume zum Verkauf angeboten. Dies wird vom Ortschaftsrat organisiert, der – gegen eine Spende – auch Glühwein und Zopf anbietet. Auch in diesem Jahr herrschte wieder rege Nachfrage und viel Obermettinger genossen es, diesen Samstagnachmittag gemütlich, bei …

Mehr lesen

Viele Hände, schnelles Ende: Gemeindehausputz

Helfer nach dem Gemeindehausputz

Wie in jedem Jahr, fanden sich auch am Samstag, den 12. November, Mitglieder sämtlicher Obermettinger Vereine, zum Gemeindehausputz ein. Während die Freiwillige Feuerwehr sich an den Herbstputz ihres Geräteraumes machte, gingen Mitglieder der übrigen Vereine im Gemeindehaus ans Werk. Fenster putzen, Böden reinigen, Tische und Stühle putzen, all dies und viel mehr …

Mehr lesen

Besuch im Mühlenbaumuseum – Zeitreise und Einblicke in die Imkerei

Klopfmühle

Am 10. September machten sich etliche Obermettinger auf den Weg nach Dogern. Dort stellte Willi Ebner zunächst sein Mühlenbaumuseum vor; Maschinen zur Metallbearbeitung, die von Wasserkraft angetrieben werden. Im Raum daneben, ein funktionsfähiges und massstabgetreues Modell einer Klopfmühle. Beim anschliessenden Kaffee und Kuchen erfuhren die Obermettinger darüberhinaus noch viel rund um’s …

Mehr lesen